Pinterest inspiriert Menschen zu einem nachhaltigeren Lebensstil

Nachhaltigkeit auf Pinterest

Umweltschutz ist ein weltweit heiß diskutiertes Thema, das auch die Menschen auf Pinterest bewegt – insbesondere jedoch Millennials und die Generation Z. Diese suchten jeweils doppelt so häufig nach “Nachhaltigkeit” wie Pinterest-Nutzer, die über 38 Jahre alt sind (1). Angesichts der gerade veröffentlichten Analysen der NASA und US-Ozean- und Atmosphärenbehörde (NOAA), die in puncto Klimawandel erneut Alarm schlagen, ist das kein Wunder. Viele Pinner stöbern dabei nach Einsteiger-Ideen für einen ressourcenschonenderes Leben. So stiegen die Suchanfragen nach Anfängertipps für einen nachhaltigen Lebensstil auf Pinterest von Dezember 2017 bis Dezember 2018 um 265 Prozent. Das zeigt: Viele werden aktiv und nehmen kleine Veränderungen in ihrem Alltag vor, um einen Beitrag zu leisten.

„Immer mehr Menschen suchen nach nachhaltigen und umweltfreundlichen Ideen in Bereichen wie Reisen, Rezepte, Familie sowie Fashion und Beauty. Angesichts der ökologischen und politischen Situation auf dem Globus möchten insbesondere Millennials und die Generation Z das Gefühl haben, dass sie etwas bewirken können. Es ist inspirierend zu sehen, wie Menschen zusammenarbeiten, um etwas zum Positiven zu verändern“, sagt Swasti Sarna, vom Insights Team bei Pinterest, das für Datenanalysen zuständig ist.

Nachhaltig wohnen

Nachhaltiges Leben“ (+69 Prozent seit letztem Jahr) ist die am häufigsten gesuchte Wortkombination zum Thema. Pinner schauen nach Wegen, um ihren Plastikverbrauch zu reduzieren und “Zero Waste” zu Haus und im Büro umzusetzen .

Nachhaltig reisen

Aber auch auf Reisen. So sind die Suchanfragen nach „Zero Waste Reisen“  um 74 Prozent (2) gestiegen. Die Pinterest-Nutzer wollen leichter packen, ihren CO2-Fußabdruck verringern und generell auf Reisen weniger Müll  produzieren.

Weitere Lebensbereiche

Sie leben Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen:

Nachhaltige Unternehmen

Aber es geht nicht nur um Ideen für den Alltag. Pinner fühlen sich auch inspiriert, grüne Projekte und Unternehmen zu starten. Ian Rosenberg, der Gründer von Thread International, nutzte Pinterest als Forschungs- und Inspirationsquelle, um einen Rucksack aus 100 Prozent recycelten Plastikflaschen aus Entwicklungsländern zu entwerfen. „Letztes Jahr wurden 500 Milliarden Plastikflaschen weggeworfen. Die große Mehrheit von ihnen landet auf Mülldeponien und im Ozean. Wir können entweder Öl aus dem Boden fördern und in Polyester umwandeln oder wir können all die weggeworfenen Plastikflaschen nehmen und daraus Stoff machen.“

Top 10 Suchanfragen zu Nachhaltigkeit
  1. Nachhaltiges Leben

  2. Nachhaltige Architektur

  3. Nachhaltige Mode

  4. Nachhaltige Verpackung

  5. Nachhaltiges Zuhause

  6. Nachhaltigkeit in der Kinderbetreuung

  7. Autarke Lebensführung

  8. Nachhaltige Entwicklung

  9. Nachhaltige Energie

  10. Nachhaltige Produkte

Quellen

1. Der Anteil der Suchanfragen zur Nachhaltigkeit für Gen Z (13 bis 23 Jahre) und Millennials (24 bis 38 Jahre) war jeweils doppelt so hoch wie der Anteil der Suchanfragen zur Nachhaltigkeit für Pinner über 38.

Methodik: Die Prozentanstiege basieren auf der Anzahl der Suchanfragen für jeden Trend von Januar bis September 2017 im Vergleich zu Januar bis September 2018.