Pinterest-Nutzer*innen suchen Inspiration zum Thema Menstruation

Pinterest-Nutzer*innen suchen Inspiration zum Thema Menstruation

Pinner nutzen Pinterest mehr denn je, um sich über Menstruationszyklen und Menstruationsprodukte zu informieren, und eine kürzlich durchgeführte weltweite Umfrage zeigt, warum. 

Die Umfrage zeigt, dass viele menstruierende Personen ihren Zyklus nicht vollkommen verstehen und es für sie schwierig ist, offen über das Thema zu sprechen. Das Bedürfnis nach Aufklärung ist allerdings groß: Mehr als ein Drittel der Befragten geben an, mehr über den eigenen Zyklus erfahren zu wollen, da er ein wichtiger Bestandteil von Gesundheit und Wohlbefinden ist. Da sich der Zyklus auf die physische und mentale Gesundheit auswirkt, sollte allen die notwendigen Tools und Ressourcen zur Verfügung stehen, um mehr über das Thema lernen zu können.

Die Umfrageergebnisse zeigen auch, dass ein grundlegender Bedarf an Informationen zur Menstruation und den Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit besteht, und dass sie an einem sicheren Ort bereitgestellt werden sollten.

Die Pinterest-Umfrage zu achtsamer Menstruation ergab in Deutschland folgende Ergebnisse:

  • Ein Viertel der Teilnehmenden gab an, den eigenen Zyklus nicht zu verstehen
  • Eine große Mehrheit (64 %) möchte mehr über den eigenen Zyklus erfahren 
  • Nutzer*innen der Gen-Z (Alter 18–24) haben das größte Interesse daran, mehr zum Thema Menstruation zu lernen – über 70% geben an, sich mehr Informationen einholen zu wollen
  • 27% der Befragten geben an, dass es ihnen peinlich ist, über den Zyklus und die Periode zu sprechen

Von Opinium Research durchgeführte, von Pinterest in Auftrag gegebene, Umfrage unter 1000 Frauen im Alter von 18-50 Jahren pro Land in Großbritannien, den USA, Kanada, Frankreich, Deutschland und Japan.

Pinterest war schon immer ein positiver und inspirierender Ort, an dem Nutzer*innen ein Gemeinschaftsgefühl und ansprechende Themen finden konnten. Dazu zählen auch Inhalte zu Menstruation und Zyklus. Pinterest ist eine gute Anlaufstelle für alle, die mehr über den Zyklus und Periodenprodukte erfahren möchten und sich mit Creators über ähnliche Erfahrungen austauschen möchten. Wie im Rahmen des Pinterest Predicts-Report für 2022 vorhergesagt wurde, ist Achtsame Menstruation dieses Jahr ein Trend-Thema. Auf der Plattform ist das Thema aktuell beliebter denn je. 

Nachfolgend gibt es eine Sammlung der wichtigsten Trend-Suchbegriffe zum Thema Menstruation, die hilfreichsten Inhalte von Creators sowie die besten Periodenprodukte zum Kauf auf Pinterest im Rahmen der Inspiration des Tages.

 

Diagramme und Tipps

Pinterest ist eine Quelle für Tipps und Informationen zum Menstruationszyklus. Es wird immer häufiger nach Menstruationszyklus Diagramm (+95 %), Follikelphase (3 mal häufiger) und Gelbkörperphase (+96 %) gesucht. 

Außerdem steigen die Suchanfragen nach Tipps zur Schmerzlinderung, nach „Period Care“ (9 mal häufiger) und „Periode Hacks für die Schule“ (4 mal häufiger).

 

Auch Creators auf Pinterest widmen sich diesem wichtigen Thema. Janice von endomindset beschäftigt sich zum Beispiel mit der oft übersehenen Erkrankung Endometriose und gibt Tipps zum Umgang mit ihr.

"Das Thema Periode und alles was dazu gehört ist leider nachwievor ein Tabuthema, also etwas, worüber öffentlich nicht gesprochen wird. Ich frage mich hier aber wieso? Es gibt doch so viele menstruierende Menschen auf der Welt, ein natürlicher Prozess wofür sich keine Person schämen muss! Ich selbst leide unter der chronischen Erkrankung Endometriose, die mit furchtbaren Periodenschmerzen sowie anderen Symptomen einhergeht. Ich freue mich riesig, Pinterest nutzen zu können, um Menschen über solche Themen aufzuklären. Pinterest gibt mir die Möglichkeit auf kreative Art und Weise mit Tabus zu brechen, wichtige Aufklärungsarbeit zu leisten und dabei noch Spaß zu haben.” – Janice, Pinterest Creator

Periodenprodukte und mehr

Auf dem Tab „Inspiration des Tages” auf Pinterest können weitere Inhalte von Creators entdeckt werden sowie eine Auflistung von Menstruationsprodukte auf Pinterest – darunter Marken wie Thinx in den USA und Modibodi in Australien. 

„Auch wenn wir auf dem Weg zur Normalisierung der Menstruation schon weit gekommen sind, muss noch mehr in unseren Schulen und in den Medien passieren. Das Tabu muss weg. Plattformen wie Pinterest bieten eine globale Chance, Ressourcen und Bildmaterial zur Aufklärung über die Periode zu teilen, offen darüber zu sprechen und Unterstützung zu bieten. Das alles trägt zur Normalisierung bei und bekämpft Mythen und Tabus. Ob das durch Marken wie Modibodi passiert oder durch Expert*innen im Gesundheitswesen, die über Periode und Zyklus aufklären: Plattformen wie Pinterest bringen das Thema vor eine breite und diverse Zielgruppe.“ Kristy Chong, CEO und Gründerin von Modibodi

Methodik 

Interne Pinterest-Suchdaten, weltweit, 22. Januar 2022 bis 20. Februar 2022 im Vergleich zum 22. Januar 2021 bis 20. Februar 2021