Image

Im Februar hat sich bei unserem zweiten Teil der Pinterest Idea Journey alles um das Thema ‘Gute Laune Rezepte’ gedreht. Wir freuen uns sehr, dass so viele von euch wieder dabei waren, und fleißig Pins zu Rezepten, die glücklich machen, gesammelt haben. Dieses Mal hat euch die wunderbare YouTuberin Sally von Sallys Welt mit kreativen Back- und Kochrezepten versorgt und euch gezeigt, wie sie Pinterest zur Inspiration nutzt. Als kleines Schmankerl verrät sie euch zum Abschluss ihre größten Food Trends für 2017 und wie sie sich auch nach einem langen Tag noch zum Kochen motiviert.

 

Was sind für dich drei der größten Food Trends in diesem Jahr?

Auf jeden Fall gehört das Einhorn dazu. Einhorntorte, Einhornmuffin, Einhornmacarons, usw. Außerdem geht der Trend hin zum Selbermachen. Viele sind jetzt schon bemüht ihre Pausensnacks oder auch das ganze Mittagessen zu Hause zuzubereiten und sie mit zur Arbeit/Schule zu nehmen. Ich denke, dass der Trend auch zur Nachhaltigkeit geht. Immer mehr Hersteller setzen auf Regionalität, Fairtrade, Bio und Qualität statt Masse. Ich denke, man sollte bewusst und verantwortungsbewusst mit den Ressourcen umgehen.

 

Warum hast du bei der Pinterest Idea Journey mitgemacht?

Ich habe mitgemacht, weil es natürlich gute Laune bringt. Pinterest ist wie ein bunter Katalog mit tausenden Ideen. Dort finde ich Inhalte, die mich interessieren. Die Idea Journey verknüpft mich und meine Interessen „Kochen, Backen, Haushalt, Rezepte“ mit anderen, die womöglich dieselben Interessen haben. Es ist eine tolle Plattform, um selbst Inspirationen zu sammeln oder andere zu inspirieren und sie zum Backen & Kochen anzuregen.

 

Nach Feierabend noch kochen? Keine Lust! Was ist das absolute "Gute Laune Rezept", das Lust auf Kochen macht und dazu noch richtig lecker schmeckt?

Ich liebe One-Pot-Rezepte. Das sind Rezepte, für welche man nur einen Topf benötigt. Und natürlich gehört der Mississippi Mud Pie zu meinen absoluten Lieblingsrezepten. Der macht gute Laune, da er aus viel Schokolade besteht! Der Mississippi Mud Pie, auf deutsch: Schlammkuchen, heißt so, weil er beim Backen an der Oberfläche einreißt. Dadurch sieht er aus wie der Schlamm an den Ufern des Mississippi. Also wenn hier keine Glücksgefühle entstehen, dann wohl auch bei keinem anderen Rezept.

 

Eure Top 10 im Monat Februar

Ideen, die euch besonders gut gefallen haben, haben wir auf der gemeinsamen Gruppenpinnwand mit Sally von Sallys Welt gesammelt. Schaut einmal vorbei. Außerdem stellen wir euch auch dieses Mal wieder die zehn beliebtesten Pins und Ideen des Monats Februar in unserer Top 10 Liste vor!

 

Sommertraum-Torte mit bunten Früchten / Naked Cake

Colaflaschen-Torte

Himbeer-Käsekuchen mit Knusperboden

Atayef – arabische, gefüllte Pfannkuchen

Gute Laune Rezepten von Sallys Welt

Schokoladen-Soufflés mit Espresso-Zabaglione

Hazelnut Gugelhupf with Nutella

Nutella-Herzen

Erdbeer Brezel Dessert Einfach und schnell genießen

Regenbogen-Torte im Ombré-Look

 

Ausblick: Die Idea Journey im März

Die Pinterest Idea Journey erstreckt sich über das ganze Jahr 2017 und möchte euch neue Themen aufzeigen und motivieren, neue Ideen auszuprobieren. Auch im März erwartet euch bei der Idea Journey ein tolles Thema aus dem Bereich “Essen und Trinken” und uns stehen dieses Mal sogar zwei Experten auf dem Gebiet zur Seite. Schon morgen werden das neue Thema und die Experten des Monats März auf unserem Blog bekannt gegeben. Egal, ob Neueinsteiger oder treuer Teilnehmer der letzten zwei Monate – begleitet uns im März bei der Pinterest Idea Journey und lasst euch zu neuen Ideen inspirieren.

Seid gespannt!

P.S. Wenn ihr eine Rezeptidee gegen den Winterblues nochmal nachlesen möchtet, findet ihr hier eine Übersicht all unserer Artikel:

Jetzt wird’s bunt

Lass den Freak in dir raus!

Essen wie die Gilmore Girls

Gesellige Dinner mit Freunden

Karnevalsnacks